cForschung

Die Medizinische Hochschule Hannover zählt zu den forschungsstärksten Einrichtungen der Universitätsmedizin in Deutschland. Die klinische und experimentell-translationale Forschung ist auch ein zentraler Baustein in der Klinik für Kardiologie und Angiologie. Die ineinander greifenden Tätigkeiten in klinischem Alltag, Forschung und Lehre bilden eine eng verzahnte Einheit, von der die Wissenschaft, aber auch die Patienten-Behandlung in hohem Maße profitiert. Angesehene Professoren mit internationalem Ruf arbeiten hier mit ihren Forschungsteams an bedeutenden Studien, die richtungsweisend für den medizinischen Fortschritt sind.

s