z

PD Dr. Udo Bavendiek

Oberarzt

Curriculum Vitae
  • 1994 – 1997
    Promotionsarbeit, Labor für Herzmuskelphysiologie und Molekulare Kardiologie, Priv.-Doz. Dr. R.H.G. Schwinger, Klinik III für Innere Medizin, Universität zu Köln (Prof. Dr. E. Erdmann)
  • 1997 – 1998
    Arzt im Praktikum/Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Klinik II und Poliklinik für Innere Medizin, Universität zu Köln (Prof. Dr. W. Krone)
  • 1998
    summa cum laude
    Wissenschaftlicher/ärztlicher  Mitarbeiter, Zentrum für Molekulare Medizin Köln (ZMMK), Projekt: „Hormonelle Regulation des LDL-Rezeptor Gens“ (Prof. Dr. W. Krone)
  • 2000 – 2002
    Forschungsstipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Brigham & Women’s Hospital, Cardiovascular Medicine (Prof. P. Libby), Harvard Medical School, Boston/USA
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Brigham & Women’s Hospital, Cardiovascular Medicine (Prof. P. Libby), Harvard Medical School, Boston/USA
  • 2003
    Wissenschaftlicher/ärztlicher Mitarbeiter an der Medizinischen Hochschule Hannover, Klinik für Kardiologie und Angiologie
    (Prof. Dr. H. Drexler & Prof. Dr. J. Bauersachs)
  • 2008
    Facharzt für Innere Medizin
  • 2010
    Oberarzt der Klinik für Kardiologie und Angiologie, Medizinische Hochschule Hannover (Prof. Dr. J. Bauersachs)
  • 2010
    Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
  • 2010
    Venia legendi für Innere Medizin der Medizinischen Hochschule Hannover

PD Dr. Udo Bavendiek
Tel.: 0511 532-2229 
Fax: 0511 532-3357
bavendiek.udo@mh-hannover.de

s