z

PD Dr. Mechthild Westhoff-Bleck

Senior Consultant

Curriculum Vitae
  • 1979 – 1986
    Medizinstudium an der Medizinischen Hochschule Hannover sowie ein Jan Brod Stipendium in Coventry/ Großbritannien
  • 1985
    Approbation
  • 1986 – 1986 
    Facharztausbildung Medizinische Klinik an der Weser Hameln; Prof. Fölsch
  • 1986 – 1988
    Facharztausbildung Zentrum Radiologie, Diagnostische Radiologie, Medizinische Hochschule Hannover, Prof. Galanski
  • 1988
    Klinik für Kardiologie und Angiologie, Medizinische Hochschule Hannover, Prof. Bauersachs
  • Seit 1998
    Forschung: Diagnostik und Therapie der Herzinsuffizienz bei Erwachsenen mit angeborenem Herzfehler, psychologische Erkrankungen bei EMAH-Patienten
  • 2010
    Fachärztin Innere Medizin/Kardiologie und Zusatzbezeichnung: Angeborene Herzfehler im Erwachsenenalter
  • 2015
    Oberärztin der Klinik für Kardiologie und Angiologie, Medizinische Hochschule Hannover
    Leiterin EMAH-Zentrum Hannover
  • Dissertation
    Die Problematik der frühpostoperativ auftretenden supraventrikulären Tachyarrhythmie nach aortokoronarer Bypass-Operation
  • Habilitation
    Herzinsuffizienz bei Erwachsenen mit einem morphologisch rechten 
    Systemventrikel nach frühkindlicher Vorhofumkehroperation bei D-Transposition der großen Arterien

PD Dr. Mechthild Westhoff-Bleck
Tel.: +49 511 532-2568
Fax: +49 511 532-9435
westhoff-bleck.mechthild@mh-hannover.de

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Besuchsregelung: Unter folgenden Bedingungen sind Besuche von Angehörigen seit dem 28. August 2021 (gem. 3G Regelung) wieder möglich:

  • Anmeldung online vorab oder am Servicepoint am Haupteingang der MHH.
  • max. 2 Besucher pro Patient pro Tag für 1 Stunde in der Zeit von 13-19 Uhr (auch gleichzeitig).
  • Patienten dürfen ab dem ersten Tag des Aufenthalts besucht werden, auf unserer Intensivstation 24 ist Besuch nur nach vorheriger Rücksprache und Vereinbarung möglich.
  • vollständig Geimpfte Personen benötigen keinen Test, Impfausweis muss jedoch vorgelegt werden.
  • nicht vollständig Geimpfte und Genesene benötigen einen tagesaktuellen Test (offizielles Testzentrum), gilt auch für Kinder ab 7 Jahren.
  • die MHH bietet keine Testmöglichkeiten an.
  • Bei Fragen zu Terminen in einer unserer Ambulanzen oder im Herzkatheterlabor bitten wir Sie, sich direkt an den entsprechenden Bereich zu wenden.
  • Aktuelle Informationen zu Fortbildungsveranstaltungen finden Sie auf unserer Homepage Startseite (Termine/Veranstaltungen).
  • Weitere Informationen zum Coronavirus finden Sie unter Medizinische Hochschule Hannover: Neue Besuchsregelung für Angehörige (mhh.de).

s