z

Prof. Dr. Udo Bavendiek

Senior Consultant

Curriculum Vitae
  • 1994 – 1997
    Promotionsarbeit, Labor für Herzmuskelphysiologie und Molekulare Kardiologie, Priv.-Doz. Dr. R.H.G. Schwinger, Klinik III für Innere Medizin, Universität zu Köln (Prof. Dr. E. Erdmann)
  • 1997 – 1998
    Arzt im Praktikum/Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Klinik II und Poliklinik für Innere Medizin, Universität zu Köln (Prof. Dr. W. Krone)
  • 1998
    summa cum laude
    Wissenschaftlicher/ärztlicher  Mitarbeiter, Zentrum für Molekulare Medizin Köln (ZMMK), Projekt: „Hormonelle Regulation des LDL-Rezeptor Gens“ (Prof. Dr. W. Krone)
  • 2000 – 2002
    Forschungsstipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Brigham & Women’s Hospital, Cardiovascular Medicine (Prof. P. Libby), Harvard Medical School, Boston/USA
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Brigham & Women’s Hospital, Cardiovascular Medicine (Prof. P. Libby), Harvard Medical School, Boston/USA
  • 2003
    Wissenschaftlicher/ärztlicher Mitarbeiter an der Medizinischen Hochschule Hannover, Klinik für Kardiologie und Angiologie
    (Prof. Dr. H. Drexler & Prof. Dr. J. Bauersachs)
  • 2008
    Facharzt für Innere Medizin
  • 2010
    Oberarzt der Klinik für Kardiologie und Angiologie, Medizinische Hochschule Hannover (Prof. Dr. J. Bauersachs)
  • 2010
    Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
  • 2010
    Venia legendi für Innere Medizin der Medizinischen Hochschule Hannover

Prof. Dr. Udo Bavendiek
Tel.: +49 511 532-2229 
Fax: +49 511 532-3357
bavendiek.udo@mh-hannover.de

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Besuchsregelung: Unter folgenden Bedingungen sind Besuche von Angehörigen seit dem 28. August 2021 (gem. 3G Regelung) wieder möglich:

  • Anmeldung online vorab oder am Servicepoint am Haupteingang der MHH.
  • max. 2 Besucher pro Patient pro Tag für 1 Stunde in der Zeit von 13-19 Uhr (auch gleichzeitig).
  • Patienten dürfen ab dem ersten Tag des Aufenthalts besucht werden, auf unserer Intensivstation 24 ist Besuch nur nach vorheriger Rücksprache und Vereinbarung möglich.
  • vollständig Geimpfte Personen benötigen keinen Test, Impfausweis muss jedoch vorgelegt werden.
  • nicht vollständig Geimpfte und Genesene benötigen einen tagesaktuellen Test (offizielles Testzentrum), gilt auch für Kinder ab 7 Jahren.
  • die MHH bietet keine Testmöglichkeiten an.
  • Bei Fragen zu Terminen in einer unserer Ambulanzen oder im Herzkatheterlabor bitten wir Sie, sich direkt an den entsprechenden Bereich zu wenden.
  • Aktuelle Informationen zu Fortbildungsveranstaltungen finden Sie auf unserer Homepage Startseite (Termine/Veranstaltungen).
  • Weitere Informationen zum Coronavirus finden Sie unter Medizinische Hochschule Hannover: Neue Besuchsregelung für Angehörige (mhh.de).

s