Spezielle Informationen für Ärzte

Als niedergelassener Kollege oder externes Krankenhaus bitten wir Sie, Ihre rhythmologischen Patienten mit den relevanten Unterlagen, gerne auch formlos mit Namen, Kontaktadresse und Fragestellung, per Post oder Fax über die Arrhythmiesprechstunde anzumelden. Die Kontaktdaten finden Sie nebenstehend. Die Terminvergabe erfolgt nach medizinischer Dringlichkeit. In dringenden Fällen bitten wir Sie um telefonische Kontaktaufnahme.

 

Stationäre Aufnahmetermine

Auch Termine zur direkten stationären Aufnahme für eine elektrophysiologische Prozedur oder eine Device-Implantation können Sie über die Arrhythmiesprechstunde vereinbaren. Auch in diesem Fall bitten wir um die Zusendung von wichtigen Vorbefunden vorab per Post oder Fax.

 

Rhythmologie-Hotline für Ärzte

Bei vielen rhythmologischen Fragestellungen kann vor bzw. anstelle einer Vorstellung in der Sprechstunde auch ein telefonisches Gespräch zur Diskussion des weiteren Procedere sinnvoll sein. Hierzu haben wir die ärztliche Rhythmologie-Hotline (0176 - 1532 5040) eingerichtet, unter der Sie direkt einen rhythmologisch erfahrenen ärztlichen Kollegen des Hannover Herzrhythmus Centrums erreichen.

Links
Publikationen
DGK Zertifikat | Spezielle Rhythmologie
DGK Zertifikat | Vorhofflimmer-Zentrum

Bereichsleitung

Assistenz Hannover Herzrhythmus Centrum

Christiane Berghorn
Tel.: 0511 532-82604

berghorn.christiane@mh-hannover.de

Kontakt und Anmeldung 
Tel.: 0511 532-3817
Fax: 0511 532-8475

hhc@mh-hannover.de

Rhythmologie-Hotline für Ärzte
Tel.: 0176 15325040

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

  • Seit dem 1. Dezember 2021 gilt in der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) ein generelles Besuchsverbot für Angehörige von Patienten. Individuelle Absprachen sind möglich. Begleitpersonen (wenn erforderlich) bei ambulanten Patienten sind weiterhin erlaubt.
  • Bei Fragen zu Terminen in einer unserer Ambulanzen oder im Herzkatheterlabor bitten wir Sie, sich direkt an den entsprechenden Bereich zu wenden.
  • Aktuelle Informationen zu Fortbildungsveranstaltungen finden Sie auf unserer Homepage Startseite (Termine/Veranstaltungen).
  • Bei Fragen können sich Besucher_innen an die MHH-Besucher-Hotline wenden unter Telefon (0511) 532-5100, montags bis donnerstags von 7.30 Uhr bis 16 Uhr und freitags von 7.30 bis 14.30 Uhr.
  • Weitere Informationen zum Coronavirus finden Sie unter Medizinische Hochschule Hannover: Neue Besuchsregelung für Angehörige (mhh.de).

s